Architekt Berlin

Wir unterstützen Sie bei regionalen Einfamilienhaus-Bauvorhaben und überregionalen Projekten für Senioren-Immobilien & Kindergärten

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich über Ihr Bauvorhaben beraten lassen unter

Telefon 030-55 27 84 05

Architekt Berlin, Architekturbüro in Berlin, Potsdam & Brandenburg

SMNB Plan & Bau: Bauen ohne Stress – Bauen aus einer Hand – Kostenlose Erstberatung

Architekt Berlin

Architekt Berlin: Kostenlose Erstberatung! Persönlich oder am Telefon

Unsere Rufnummer 030-55 27 84 05

Architekt Berlin: Unsere Architekten in Berlin planen Ihre Ideen und Wünsche, und realisieren sie zum fairen Preis

Berlin ist wohl die aufstrebendste Stadt in Europa. Kreativzentrum für Design und Mode, die wichtigste weltweite Stadt für Internet-Start-ups, eine tiefe, ernst zu nehmende Kulturszene und eine stetig wachsende Zahl an Touristen machen die deutsche Hauptstadt aus. Damit einher geht natürlich auch ein Bauboom.

Architekt Berlin: Berlin – eine Stadt von Welt mit viel Flair und den verschiedensten Gesichtern

Berlin ist eine atemberaubende Stadt. Seien es die bekannten Filmfestivals, die weltweit mit Aufmerksamkeit verfolgten Modeveranstaltungen des Haute Couture Circus, oder der vorauseilende Ruf des kreativen Zentrums für Internet-Unternehmen.

Wer hier etwas auf sich hält und in erster Reihe dabei sein möchte, gründet seine Firma in der deutschen Bundeshauptstadt.

Doch Berlin hat wesentlich mehr zu bieten. Erst jetzt wird langsam die architektonische Leistung bewusst, die es in der Spree- und Havelmetropole zu bestaunen gibt.

Einerseits das Tag und Nacht pulsierende Leben einer Großstadt, auf der anderen Seite ausgedehnte Wasserwege, idylische Inseln und wahre Oasen der Erholung. In Berlin vereint sich das alles zu einem einzigartigen Charme.
Architekt Berlin - für Ihr Bauvorhaben

Architekt Berlin: Eine wahre architektonische Schatztruhe: Berlin und seine einmaligen Bauten

Auch viele Architekten haben das moderne, weltoffene Berlin für sich entdeckt. Weltberühmte Architekten, die rund um den Globus spektakuläre Bauwerke realisieren, verweisen immer wieder auf ihre Architekturleistungen in Berlin.

Zum Teil ist das aber auch der Wiedervereinigung zu verdanken, dass so viele grandiose Architekturprojekte in Berlin zu bewundern sind.

Sei es die wieder auferstandene Staatsbibliothek, die Gebäude auf der Museumsinsel, natürlich der Reichstag, das Bundeskanzleramt, das Willy-Brandt-Haus oder das Konrad-Adenauer-Haus oder das Berliner Stadtschloss, welches wieder errichtet wird.

Dabei reicht die architektonische Kultur in Berlin weit zurück und hat echte Tradition – man denke nur einmal an das legendäre Bauhaus von Walter Gropius oder die zahlreichen Architekturschätze aus der wilhelminischen Epoche.

Architekt Berlin - Einfamilienhäuser

Architekt Berlin: In Berlin ist es nicht nur einfach Architektur – sie ist verwachsen mit der Stadt

Doch wie jede Stadt sind es nicht nur die spektakulären und beinahe schon monumentalen Architekturwerke, die in Berlin begeistern. Einfamilienhäuser, moderne Siedlungen für nachhaltiges Wohnen, Projekte verschiedener Institutionen vom Krankenhaus über Pflegeheime bis hin zu Vereinsgebäuden, oder nicht zu vergessen die zahlreichen kommerziell genutzten Bauten vom Supermarkt bis zum Bürohaus, die in Berlin zu finden sind, wobei die Stadt permanent weiterwächst.

Genau das ist unser Umfeld, in dem wir unsere Architekturdienstleistungen im Herzen Berlins anbieten. Es erfüllt uns einerseits mit Stolz, in einer architektonisch so hervorstechenden und anspruchsvollen Stadt wie Berlin unser etabliertes Architektenbüro zu führen. Aber es ist uns auch Verpflichtung, auf die Besonderheiten der Stadt in besonderem Maße gemeinsam mit unseren Kunden und in deren Sinn Rücksicht zu nehmen.

Architekt Berlin - Zweifamilienhaus

Architekt Berlin: Alleine schon die Wasserwege der Bundeshauptstadt sind einmalig

Dazu gehören beispielsweise die enormen Gegensätze einer niemals ruhenden Großstadt beispielsweise zu den romantischen Wasserwegen mit zahlreichen versteckten Plätzen auf Inseln, Auen- und Parklandschaften mitten in Berlin sowie die zahlreichen über Seen wie Großer Wannsee oder Tegeler See verbundenen Flüsse Havel, Spree, Dahme, Erpe, Panke oder Wuhle.

Unser Beitrag ist es, mit unseren geschätzten Kunden zusammen Architekturprojekte in Berlin zu planen und durchzuführen, die sich in das jeweilige Berliner Stadtbild mit ihren eben genannten Gegensätzen harmonisch und dennoch hervorstechend einfügen.

Dabei übernehmen wir sämtliche Architekturprojekte für Berlin, die diesen Grundsätzen entsprechen.

Wir sind also ebenso offen für kleine Einfamiliehäuser als auch von umfangreichen Einrichtungen von Institutionen, die im öffentlichen Leben stehen.

Architekt Berlin: Partizipieren Sie an unseren umfangreichen Erfahrungen rund um die Architektur in Berlin

Architekt Berlin - planen und bauen

Die Dienstleistungen unseres Berliner Architektenbüros beginnen bereits in der ersten Planungsphase und reichen über die Risikoanalyse bis hin zum Projekt begleitenden Management und der anschließenden Betreuung eines Projekts.

Unsere langjährigen und tiefen Architekturerfahrungen in Berlin bieten Ihnen als Kunden einen einmaligen Erfahrungsschatz, aus dem Sie schöpfen können und von dem Sie in jeder Hinsicht profitieren.

Des Weiteren kommen die umfassenden baulichen Fachkenntnisse hinzu, die unser Architektenbüro auszeichnen.

Selbstverständlich sind wir ebenso bestens mit den bautechnischen und geologischen Bedingungen und Grundvoraussetzungen von den Bauämtern und anderen wichtigen Einrichtungen vertraut.

Darüber hinaus ist natürlich ein weiterer Schwerpunkt das nachhaltige Bauen mit der Verwendung hochwertiger Baustoffe und Baumaterialien, denn schließlich sollen Sie an Ihrer Immobilie in Berlin Ihr Leben lang Freude haben – und wer weiß, vielleicht wird auch Ihr Objekt einmal in fernen Jahren von architekturbegeisterten Menschen in Berlin bestaunt.

Architekt Berlin: Rufen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Telefon 030 – 55 27 84 05

Architekt Berlin: Architektur Berlin Mitte Hauptbahnhof, Potsdamer Platz und Regierungsviertel

Architektur-Begeisterte besuchen mit Freude das Zentrum Berlins: Die Mauer hatte dieses Gebiet lange Zeit geteilt, im Grenzbereich investierte aufgrund der unattraktiven Lage kaum jemand in Gebäude.

Die zahlreichen Brachflächen und baufälligen Gebäude ermöglichten nach dem Fall der Mauer die Neugestaltung großer Flächen inmitten einer Metropole, nur selten bietet sich Stadtplanern und Investoren eine solche Chance.

Gewöhnlich zeichnen sich Großstädte im Kerngebiet durch eine dichte Bebauung aus, die nur die Realisierung einzelner Projekte zulässt.

In Berlin können Besucher durch den Bezirk Mitte schlendern und eine Vielzahl an neuen und innovativen Gebäuden begutachten.

Architekt Berlin: Das politische Zentrum Berlins: Gebäude mit Symbolkraft

Der Bezirk Berlin Mitte und die angrenzenden Bezirke bestechen durch eine Reihe architektonischer Highlights, das betrifft sowohl Einzelgebäude als auch komplette Quartiere.

Dazu zählt das Regierungsviertel, das sich über Teile der Bezirke Mitte und Tiergarten erstreckt.

Einen Besuch lohnt zum Beispiel der Reichstag, der heutige Sitz des Parlaments.

Dieses 1894 errichtete Gebäude zeugt davon, wie Architekten einen alten Bau auf anspruchsvolle Weise modernisieren und mit einer überzeugenden Symbolik versehen können.

Den Großteil des Hauses haben die Verantwortlichen nur saniert, auf dem Dach haben sie aber eine gläserne Kuppel installiert, die Gäste besuchen können.

Von dort oben können sie nicht nur die Aussicht genießen, sondern können auch die Parlamentarier beobachten.

Das symbolisiert die Transparenz und die Offenheit, mit dem das Parlament arbeitet.

Einen Blick verdient auch das Bundeskanzleramt in der Nähe.

Während es sich beim alten Bundeskanzleramt in Bonn um einen Zweckbau handelt, überzeugt der neue Regierungssitz in Berlin durch ein repräsentatives Aussehen und Aussagekraft.

Der postmoderne Bau verfügt über zahlreiche Fassaden aus Glas, die wie bei der Reichstagskuppel Transparenz verdeutlichen sollen.

Zugleich haben die Architekten Schultes und Frank das Gebäude funktional gestaltet, auf Protz haben sie verzichtet.

Sie distanzierten sich damit von palastähnlichen Regierungsgebäuden, die eher in eine Monarchie, aber nicht in eine demokratische Republik passen.

Architekt Berlin: Der Potsdamer Platz: Ehemals größte innerstädtische Baustelle Europas

Die Neugestaltung des Potsdamer Platzes als zentraler Verkehrsknotenpunkt in Berlin Mitte sorgte in den 1990ern weit über die Stadtgrenzen hinaus für Schlagzeilen:

Nirgends in Europa fand sich eine so große innerstädtische Baustelle, von einem extra eingerichteten Aussichtsturm besichtigten Millionen von Interessierten die Baufortschritte.

Heute können Besucher die Ergebnisse bewundern, größtenteils repräsentative Großbauten.

Zwei Gebäude beziehungsweise Gebäudekomplexe stechen besonders heraus:

Architekt Berlin - Mehrfamilienhaus

– Sony Center: Dieses besteht aus sieben futuristisch gebauten Hochhäusern, bei denen Glas und Stahl dominieren.

Architekt Jahn konzipierte das Ensemble so, dass es als Arbeits- und Wohnraum dient und zugleich für kulturelle Einrichtungen wie ein Kino Raum bietet.

In der Mitte findet sich ein großes Forum, welches vor allem durch eine komplexe Dachkonstruktion beeindruckt.

Das Zeltdach, welche den Berg Fujisan als Wahrzeichen Japans symbolisiert, sorgte aufgrund der einzigartigen Ingenieurs- und Bauleistung weltweit für Aufsehen.

– Kollhoff-Tower: Dieses nach dem Architekten benannte Gebäude bildet mit der Fassade aus Klinkerstein einen deutlichen Kontrast zum Sony-Center.

Das 101 Meter hohe Haus entwarf Kollhoff nach dem Vorbild der in den USA verbreiteten Hochhaus-Architektur aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Allein diese Tatsache trifft eine Aussage: Keine deutsche Stadt hat so enge Beziehungen zu den den USA wie Berlin.

Das resultiert aus den Zeiten der Teilung, als die USA unter anderem mit Hilfsflügen die Überlebensfähigkeit West-Berlins sicherten.

Diese engen Beziehungen schlagen sich am Potsdamer Platz nun auch im Stadtbild nieder.

Architekt Berlin – Der neue Hauptbahnhof: Funktional und beeindruckend

Seit 2006 verfügt die Bundeshauptstadt über einen zentralen Hauptbahnhof, den Architekt von Gerkan entwarf. Er sah sich mit einer anspruchsvollen Herausforderung konfrontiert:

Er sollte einen stark frequentierten Bahnhof mit rund 300.000 Gästen am Tag entwerfen, in dem es zu keinen Engpässen kommt und der zugleich den Betrieb zahlreicher Geschäfte ermöglicht.

Er entschied sich für eine Konstruktion aus zwei Hauptebenen für den Zugverkehr und drei Verbindungsebenen für Geschäfte.

Dabei setzte er auf großzügig gestaltete Flächen und eine schlichte, funktionale Bauweise.

Architekt Berlin - Gewerbebau

Ein Highlight des Gebäudes stellt die 321 Meter lange Glasdachkonstruktion dar, welche die obere Bahnsteighalle überspannt.

Von Gerkan entwarf diese Konstruktion ohne Stützen, was die Einzigartigkeit dieses Dachs ausmacht.

Zugleich beweist dieses Dach, wie sich Architektur und innovative Nutzung vereinbaren lassen. Im Glas befinden sich Solarmodule mit einer Nennleistung von 330 Kilowatt.

Gerne helfen wir Ihnen mit unseren Architektenleistungen weiter, rufen Sie uns jetzt einfach an

Telefon 030 / 55 27 84 05

oder senden Sie uns eine eMail an in@smnb

Google+